Wheel of Change – Seminar

Führungskräfte und Projektmanager müssen ihre Mitarbeiter bzw. Kollegen oft als Mitstreiter für Veränderungsprojekte gewinnen und sie durch komplexe Veränderungsprozesse führen. 

Hierfür benötigen sie außer einem fundierten Change-Management-Knowhow auch ein Verständnis dafür,

  • was Veränderung für die Betroffenen auch emotional bedeutet,
  • wie Veränderungsprozesse auf der personalen und organisationalen Ebene ablaufen,
  • welche Reaktionen in den verschiedenen Phasen eines Change-Prozesses typisch sind und 
  • welches (Führungs-)Verhalten in ihnen zielführend ist, 

damit die angestrebten Veränderungen erreicht werden und nachhaltig sind.

Den Change-Prozess auch emotional durchleben

Dieses Verständnis vermittelt das Planspiel „Wheel of Change“, das KUDERNATSCH bei Change-Projekten regelmäßig einsetzt, den Mitarbeitern von Unternehmen. Es ist ein smartes Tool zum Visualisieren, Durchleben und Reflektieren der verschiedenen Phasen eines Change-Prozesses – von Anfang bis Ende. 

Inhalte des Wheel of Change-Seminars

In diesem Seminar werden Ihnen als Teilnehmer die verschiedenen Phasen eines Change-Prozesses nebst den speziellen Herausforderungen in ihnen anschaulich und spielerisch, interaktiv und haptisch vermittelt. 

Dabei erfahren Sie am eigenen Leib auch, wie Betroffene den Change-Prozess erleben und welche Widerstände sich bei ihnen zeigen können. Zudem erfahren Sie, wie man z.B. als Führungskraft oder Projektmanager Veränderungsprozesse bestmöglich managt und (potenzielle) Widerstände frühzeitig erkennt und (pro-)aktiv auflöst. 

Dabei lernen Sie spielerisch auch die verschiedenen Change-Management- und Führungstheorien kennen – wie zum Beispiel :

  • Rick Maurer (Beyond the Wall of Resistance), 
  • John Kotter (Leading Change), 
  • Kenneth Blanchard (Leading at a higher Level), 
  • Daniel Goleman (Primal Leadership/Emotional Intelligence), 
  • Myers/Briggs (MBTI). 

Außerdem erfahren Sie, wie man mit der Methode „Change Canvas“ pragmatisch und plakativ eine inspirierende Change-Story entwickeln kann. Das führt zu einem tieferen Verständnis des Phänomens „Change“ und ermöglicht es Ihnen, Change-Prozesse in Ihrer Organisation, flexibler und agiler zu planen und zu managen. 

Die nächsten offenen „Wheel of Change“-Seminare:

Aufgrund der positiven Erfahrungen, die wir und unsere Kunden mit diesem Tool in Projekten regelmäßig sammeln, führt KUDERNATSCH ab 2019 auch offene Wheel of Change-Seminare durch.

Die nächsten offenen Wheel of Change-Seminare

08./09. Mai 2019in München
28./29. November 2019in München

 

Detaillierte Infos über die Inhalte und den Ablauf der Wheel of Change-Seminare erhalten Sie hier: Wheel of Change-Seminar-Broschüre

Gerne führen wir das Wheel of Change-Seminar auch firmenintern durch.

Wünschen Sie nähere Infos über die Wheel of Change-Seminare? Wenn ja, dann senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an (Tel.: 08170/9 22 33).