Dr. Kudernatsch Lean-Leadership-Seminar

Kata Coaching-Seminare

Der Changebedarf in Unternehmen ist heute oft so groß, dass er top-down nicht erfasst und gemanagt werden kann. Deshalb schult das Unternehmen Toyota die Kompetenz seiner Mitarbeiter, Verbesserungsbedarfe selbst zu erkennen und zu befriedigen – mit Hilfe des Kata Coachings.

Mit Kata Coaching neue Verhaltensmuster verinnerlichen

Als Kata werden im asiatischen Kampfsport Verhaltensweisen bezeichnet, die durch stetiges Üben und Anwenden soweit verinnerlicht wurden, dass sie beinahe reflexhaft ausgeführt werden. Um dieses Ziel bei der Kompetenzentwicklung zu erreichen, sind drei Dinge nötig:

  • Ich muss wissen, welches übergeordnete Ziel ich erreichen möchte. Ich benötige also eine Vision.
  • Ich muss wissen, was ich lernen muss, um das Ziel zu erreichen – also meine Lernfelder kennen. Und:
  • Ich muss einen Weg kennen, um mir die noch fehlende Kompetenz anzueignen.

Genau diese drei Elemente findet man beim Kata Coaching.

Kata Coaching: eine bewährtes Umsetzungstool

Inzwischen entdecken aufgrund des Erfolgs von Toyota viele Unternehmen, die sich mit dem Thema Lean Management befassen, das Kata Coaching für sich. Denn sie registrieren oft: Wir führen zwar solche Werkzeuge wie Just-in-time, One-piece-flow, 5 S und Kanban ein, doch die erhofften Quantensprünge erzielen wir nicht – denn es gelingt uns nicht, eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung in unserer Organisation zu verankern.

Deshalb führen wir regelmäßig offene Seminare zum Thema „Kata Coaching“ durch, in denen wir den Teilnehmern an Praxisbeispielen erläutern, wie dies ihrer Organisation gelingt.

 

Das nächste offene Kata Coaching-Seminar:

noch nicht bekannt noch nicht bekannt

 

Detaillierte Infos über Inhalte, Ablauf und Anmeldung erhalten Sie hier: Seminar Kata Coaching-Broschüre ...

Gerne führen wir das Seminar „Kata Coaching – Die Führungsroutine zur systematischen und kontinuierlichen Problemlösung“ auch firmenintern durch.

Wünschen Sie nähere Infos über die Kata Coaching Seminare? Wenn ja, dann senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an (Tel.: 08170/9 22 33)